Klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link, um unsere allgemeinen Verkaufsbedingungen in PDF-Format herunterzuladen. Sie können auch die Datei durch Rechtsklick auf den Link auf Ihrem Rechner speichern:

Herunterladen

Um die Datei zu öffnen, benötigen Sie Acrobat Reader. Wenn Sie nicht über das Programm verfügen, können Sie es hier gratis herunterladen.

JM BRUNEAU SA,
Kortrijksesteenweg 410,
9000 B-Gent

JM Bruneau richtet sich nur an Personen, Betriebe, Einrichtungen und freie Berufe, die unsere Produkte nur im Rahmen ihrer geschäftlichen Tätigkeiten anwenden. Wir verkaufen weder an Privatpersonen, noch an Wiederverkäufern. Durch eine Bestellung zu kommunizieren (schriftlich, per fax, per E-Mail, telefonisch, auf der Webseite, usw.) nimmt der Kunde die allgemeinen Verkaufsbedingungen von Bruneau zur Kenntnis und akzeptiert sie. Der Kunde bestätigt damit, dass er nicht seine eigenen Verkaufsbedingungen anwenden wird. Sie würden den allgemeinen Verkaufsbedingungen von Bruneau widersprechen. Man kann nur von den allgemeinen Bedingungen nach schriftlicher Übereinstimmung von beiden Parteien abweichen.JM Bruneau ist Mitglied von BeCommerce und verbindet sich dazu, den Verhaltenscodex dieser Vereinigung zu respektieren. Dieser Verhaltenscodex ist verfügbar auf der folgenden Webseite : http://www.becommerce.be.

1. REGISTRIERUNG UND BESTÄTIGUNG DER BESTELLUNG

1.1. Navigieren auf der Webseite

Der Kunde kann auf der Webseite alle verschiedene Produkte, die Bruneau verkauft, entdecken. Der Kunde kann frei navigieren auf den verschiedenen Seiten, ohne dementsprechend eine Verbindung in Form einer Bestellung auszuführen.

1.2. Registrierung einer Bestellung

Wenn der Kunde eine Bestellung wünscht aufzugeben, wählt er die verschiedenen Produkte, worin er interessiert ist. Um anzudeuten, dass diese Produkte ihn interessieren, muss er auf den Knopf ‘Artikel zum Warenkorb hinzufügen” drücken. Der Kunde hat auf jedem Moment die Möglichkeit um: eine Übersicht der von ihm gewählten Produkte zu bekommen, durch auf den Knopf ‘Meine Einkäufe’ zu drücken, eventuelle Fehler bei der Eingabe der Daten zu korrigieren, durch auf den Knopf « Zurück » zu klicken; die Korrektur ist jedoch nicht mehr möglich, sobald der Kunde auf “Bestellung bestätigen” geklickt hat, die Auswahl der Produkte zu beenden und diese Produkte zu bestellen, durch auf “Bestellung bestätigen” zu klicken. Ungeachtet des vorherigen Absatzes, wird ausdrücklich bestimmt, dass der Kunde für gewisse per Post übersandte Angebote sein Recht auf damit verbundenen Vorteilen ausüben kann, durch zur Startseite zu gehen und auf den Knopf “Schnelle Bestellung” zu klicken. Danach wird eine neue Seite (“Meine Einkäufe”) geöffnet. Der Kunde teilt den “Vorteilcode” mit, der im von ihm empfangenen Angebot angedeutet ist, und kommuniziert seine Bestellung, durch die folgenden Daten zu melden: die Referenzen, die gewünschte Anzahl und die Größe. Wenn der Vorteilcode nicht von der Webseite erkennt wird, behält er sich die Möglichkeit, um von diesem Angebot zu genießen, durch einen anderen Bestellweg, ausschließlich der Webseite, anzuwenden. Der Kunde kann die von ihm gewählten Produkte bestellen, durch erst auf den Knopf “Bestellung übergeben” zu klicken und sich danach zu identifizieren, mit seiner E-Mailadresse und seinem eigenen Passwort, die er vorab schon in “Konto kreieren” angemacht hat. Der Kunde muss das Formular, das sich öffnet, genau einfüllen, durch alle erfordliche Einzelheiten einzugeben, z. B. der Familienname, der Vorname, die Anschrift und die Geschäftstätigkeit. Der Kunde muss auch seine E-Mailadresse aufgeben, zusammen mit einem persönlichen, vertraulichen und selbst gewählten Passwort. Der Kunde muss dieses Passwort einfüllen, um sich später auf der Webseite zu identifizieren können. Der Kunde wird davon ausdrücklich in Kenntnis gesetzt, und akzepiert, dass das Eingeben von beiden Zugangsdaten als Beweis seiner Identität gilt, und dass er dadurch mit unterliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen zustimmt. Einmal der Kunde sich identifiziert hat, muss er die Lieferungsanschrift wählen. Danach erscheint ein Bestellformular auf dem Schirm, mit den folgenden Daten: die Sorte, die Anzahl und der Preis der von dem Kunden gewählten Produkte, sowie der Gesamtbetrag der Bestellung, die Personalien der Kunden und die Lieferungsanschrift der Produkte.

1.3. Definitive Bestätigung der Bestellung

Ab dem Moment, in dem der Kunde auf “Bestellung bestätigen” klickt, wird die Bestellung definitiv bestätigt: die Bestellung wird eingetragen und der Verkauf ist definitiv geschlossen. Der Kunde kann nachher eventuelle Fehler bei der Eingabe der Bestellung nicht mehr korrigieren. Der Kunde erfüllt nun die Position von Käufer. Das Bestellformular wird in den Computeraufzeichnungen von JM Bruneau registriert, die ihrerseits auf einem sicheren und dauferhaften Datenträger gespeichert werden. Das Bestellformular gilt als Nachweis der Vertragsverhältnisse zwischen beiden Parteien. Der Kontrakt wird elektronisch archiviert und ist ausschließlich für Anwendung bei JM Bruneau bestimmt. In Übereinstimmung mit Artikel 8, hat der Kunde das Recht, um von seinem Ankauf abzusehen. JM Bruneau behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen. Eine Bestellung kann möglich abgelehnt werden bei einer fehlerhaften Preis, bei Nichtzahlung vorhergehenden Bestellungen oder wenn JM Bruneau der Ansicht ist, dass Artikel in der Vergangenheit zu oft sind zurückgeschickt worden oder sind verloren gegangen.

1.4. Bestätigung der Bestellung

Ab dem Moment, indem der Verkauf definitiv geschlossen ist, wird eine Bestellübersicht per E-Mail von JM Bruneau verschickt, spätestens bei Lieferung der Produkte, an die E-Mailadresse, die im Augenblick der Bestellung von dem Kunden kommuniziert würde. In dieser Bestätigung stehen alle zusammenstellende Elemente der Übereinstimmung zwischen den Parteien, und es gilt als Nachweis des geschlossenen Einkaufs zwischen den Parteien. Sie hat auch Rechtsgültigkeit in Bezug auf die Verfügbarkeit und den Preis der Artikel. Die Rechnung, die an den Kunden bei Lieferung des Pakets gerichtet wird, wird die Produkte, sowie die Versandkosten der Bestellung umfassen

2. TECHNISCHE BESONDERHEITEN

Die technische Besonderheiten und Spezifikationen der Produkte werden in den gültigen Katalogen mitgeteilt. JM Bruneau behält sich das Recht vor, diese Besonderheiten auf jedem beliebigen Moment anzupassen. In diesem letzten Fall wird der Kunde von der Modifikation berichtet, im Moment der Bestätigung seiner Bestellung.

3. VORBEHALT DES EIGENTUMS

JM Bruneau hat den Vorbehalt des Eigentums an den gelieferten Waren bis vollständiger Zahlung der Rechnung. Alle gelieferte Waren anwesend in den Geschäftsräumen der Kunden gehören zu diesem Vorbehalt des Eigentums, bis ein Nachweis der vollständigen Zahlung kann vorgezeigt werden. Während des gesamten Vorbehalts des Eigentums ist der Kunde verantwortlich für die Risiken, die bei der Lieferung auftreten können. Wenn eine Bestellung nicht innerhalb der vereinbarten Zahlungsfrist behandelt ist, wird der Verkauf in vollständigem Recht aufgelöst, im Falle, dass eine Berichterstattung per Einschreiben ohne Antwort geblieben ist, wonach JM Bruneau die bezüglichen Waren direkt einfordern wird. In diesem Fall sind die Kosten und die Verantwortlichkeit für den Kunden

4. PREIS

Die Preise in unseren Verkaufsdokumenten sind ohne Mehrwertsteuer. Sie sind gewährleistet während der gesamten Gültigkeitsdauer dieser Dokumente, unter Vorbehalt von Modifikation infolge eines Druckfehlers oder Fehler, verursacht durch Anpassungen an unserer Webseite. Die gültigen Preise sind die Preise, die auf der Webseite stehen am Tag der Bestätigung der Bestellung. Unsere Preisangebote und Pro-forma-Rechnungen fallen unter denselben Gültigkeitsbedingungen, außer wenn es anders auf unseren Dokumenten mitgeteilt wird. Die Preise müssen mit den Kosten für die totale Sicherheitsgarantie erhöht werden, außer wenn der Kunde ausdrücklich sich verweigert, um von dieser Garantie zu genießen.

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Vorbehaltlich der Genehmigung unseres Kundendienstes und ohne eine andere Meldung auf der Rechnung, muss die Zahlung beim Empfang und ohne Skonto stattfinden. Bei einer Nichtzahlung innerhalb der vereinbarten Frist von der vollständigen Schuld oder einem Teil davon, werden diese Schuld und alle andere Rechnungen unmittelbar und mit Recht einforderbar. Wir behalten uns auch das Recht vor, alle laufende Bestellungen aufzuschieben oder aufzulösen. Jede rückständige (selbst partielle) Zahlung einer Rechnung des Kunden auf dem Fälligkeitsdatum lässt uns zu, von Rechts wegen und ohne Schadenersatzpflicht Verzugszinsen einzufordern, gegen eine Zinssätze, bestimmt von dem Finanzministerium, in Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 2. August 2002 zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr. Außerdem wird dazu ein Betrag von 15% auf der eingeforderten Schuldforderung hinzugefügt, mit einem minimalen Wert von 75€ im Rahmen einer pauschalen Entschädigung.

6. PRODUKTE

Die Produkte, die von JM Bruneau angeboten werden, beantworten an den festgelegten belgischen Forderungen und Regelungen. JM Bruneau ist nicht verantwortlich für Unfälle, verursacht durch eine falsche Anwendung der Produkte oder weil die Produkte in den Händen von Kindern oder von unverantwortlichen Personen zurechtgekommen sind. JM Bruneau kann nicht für den Inhalt haftbar gemacht werden, der auf anderen verbundenen Webseiten erscheint und nicht über einen Hyperlink auf unserer eigenen Webseite zugänglich ist

7. GARANTIE UND HAFTPFLICHTIGKEIT

7.1. Garantie

Zusätzlich zur Garantie des ‘verborgenen Mangels’ (Art. 1649 bis ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs), genießen alle unsere Produkte von einer Garantie von minimum 2 Jahren, zu rechnen ab dem Tag der Rechnung. Diese Garantie enthält eine Reparatur oder eine Auswechslung (durch einem vergleichbaren Produkt) von dem bezüglichen Material. JM Bruneau kann das Material wiederherstellen oder wechseln, aber die Garantie enthält nimmer eine Vergütung der Kosten oder des Schadens. JM Bruneau kann nicht haftbar für eventuelle Schaden, verursacht durch dem Kunden, gemacht werden. Die Rechnung funktioniert als Garantieschein. Einige Produkte genießen von einer spezifischen oder längeren Garantie, wie angedeutet in unseren Katalogen. Vorbehaltlich einer spezifischen Meldung, werden die Verpackungs- und Versandkosten der Rücknahme und der neuen Versendung zu Lasten des Kunden angerechnet. Die konventionelle Garantie gilt nicht in den folgenden Fällen: bei Material mit einem äußersten Verfall- oder Mindesthaltbarkeitsdatum; bei anormaler oder falscher Anwendung des Materials im vergleich zur mitgelieferten Gebrauchsanweisung, bei mangelhafter Aufbewahrung des Materials bei den Kunden, bei normalem Verschleiß des Materials, bei Umsetzung des Materials oder bei Unvereinbarkeit mit anderen Materialien. Nur bei einer spezifischen Übereinstimmung mit dem Kunden, genießt dieser von der Totalen Sicherheitsgarantie: eine Rücknahme des Materials bei ihm zu Hause zu Lasten von JM Bruneau. Diese Garantie gilt für alle Artikel worüber Sie nicht zufrieden sind. Der bezüglichen Artikel wird gewechselt oder rückerstattet worden. Daneben schützt die Totale Sicherheitsgrantie den Kunden während 6 Monate gegen Verlust oder Schaden des Materials (exkl. Software, personalisierten Artikel, Computer, Projektoren und Tabletten), zu rechnen ab dem Tag der Rechnung bis dem Moment der Anwendung. Die Garantie belauft auf 2,9% des Gesamtbetrags exkl. MwSt. mit einem Minimum von 0,99 € exkl. MwSt. und einem Maximum von 4,95 € exkl. MwSt. Wenn der Kunde diese Totale Sicherheitsgarantie nicht wünscht anzuwenden, muss er das ausdrücklich mitteilen.

7.2. Haftpflichtigkeit

Soweit JM Bruneau nicht in der Lage ist, um sich aufgrund eines Regelungsentwurfs von seiner vollständigen Verantwortlichkeit zu entlassen, wird die Verantwortlichkeit von JM Bruneau beschränkt bis dem Schaden, direkt verursacht durch einem Fabrikationsfehler, und demzufolge bei der Unterzeichnung des Kontrakts vorausgesehen konnte werden. Dieser Schaden ist bis dem Betrag, wofür JM Bruneau versichert ist, beschränkt. Der Betrieb akzeptiert keine Haftpflichtigkeit für Einkommensverlust, Schaden verursacht durch Verlust in der weiten Bedeutung des Wortes und/oder alle andere Formen von direktem oder indirektem Schaden gleich welcher Art. JM Bruneau kann in keinem Fall verantwortlich gehalten werden für Schaden, der nicht am Produkt verbunden ist und/oder für nicht-konzeptionelle Mängel, die von einem externen Faktor abhängen, und also nicht mit JM Bruneau in Beziehung können gebracht werden, ungeachtet dessen, ob der Fehler beim Kunden liegt oder nicht. Wenn das Material keine Fehler in der Natur des Produkts oder Beschädigungen durch externen Faktoren zeigt und JM Bruneau ist verantwortich für den festgestellten Schaden gehalten, werden die vorab zitierten Haftungsbeschränkungen zugepasst. Der Kunde is verantwortlich für die korrekte Anwendung, die Wartung des Materials und die Software in Übereinstimmung mit der Gebrauchsanweisung und den Empfehlungen des Lieferants oder der Hersteller. Der Kunde ist ebenso verantwortlich für das Respektieren der geltenden Regelung, vornehmlich auf den Ebenen der Sicherheit. JM Bruneau ist in keinem Fall verantwortlich für die Unzufriedenheit des Kunden gegenüber das gekaufte Product, selbst nicht wenn der Kunde an JM Bruneau seine Erwartungen bekannt gemacht hatte.

8. BESCHWERDE – RÜCKSENDUNG

Jede Beschwerde in Bezug auf einen Mangel oder einen deutlichen Materialfehler festgestellt auf dem Moment der Lieferung, muss innerhalb eine Frist von 14 Tagen nach dem Empfang der Produkte mitgeteilt werden. Jede Rücksendung oder Rücknahme muss nach einer vorhergehenden Vereinbarung über Telefon stattfinden und gilt nur für Produkte, die höchstens vor einem Monat geliefert sind. Die Produkte müssen in ihrer ursprünglichen Verpackung und in einwandfreiem Zustand zurückgeschickt werden. Maßgeschneiderte und personalisierte Artikel, sowie Software können nicht zurückgeschickt werden. “Zufrieden oder Geld zurück “– Die Produkte, die für Auswechslung oder Rückerstattung zurückgeschickt sind worden, müssen höchstens vor 30 Tagen geliefert sind und in einwandfreiem Zustand und in der originellen Verpackung zurückgeschickt werden. Die Produkte müssen alle mitgelieferte Dokumente und Zubehör, alle unberührte und versiegelte Mappen und alle unangetastete und unbenutzte Waren beinhalten. Die Frist innerhalb man reagieren muss, wird für gewisse Artikel bis auf 7 Tagen eingestellt. Diese Regelung gilt für: Computer, Peripheriegeräte (Informatik), Telefone, Faxgeräte, Navigationssysteme, Videoprojektoren, Kopiergeräte, Ventilatoren und Klimaanlagen. Die Verpackungs- und Versandkosten bei sowohl einer Rücksendung als einer neuen Sendung sind zu Lasten des Kunden. JM Bruneau wird Ihnen eine Gutschrift von demselben Betrag vorschlagen oder den Artikel für ein Produkt, das eher mit Ihren Wünschen übereinstimmt, wechseln. Auf Wunsch zahlen wir den Betrag innerhalb 15 Tagen nach dem Empfang des zurückgeschickten Artikels an den Kunden zurück.Die Bedingungen in Bezug auf eine Rücknahme und eine neue Versendung für Produkte, die von der Totalen Sicherheitsgarantie genießen, sind in Artikel 7 mitgeteilt. Bei jeder Beschwerde in Bezug auf eine Bestellung, haben Sie die Möglichkeit, um unseren Kundendienst zu kontaktieren, so dass wir Ihr Dossier behandeln können. Der Konsument kann sich auch immer richten an die Online-Streitbeilegung (Online Dispute Resolution) der Europäischen Kommission. Diese zentrale Plattform behandelt Beschwerden betreffs elektronisches Geschäftsverkehrs.

9. AUSFÜHRUNG DER BESTELLUNG

Bestellungen werden vorbehaltlich des verfügbaren Vorrats behandelt. JM Bruneau verbindet sich dazu, jedes bestellten Produkt innerhalb der vereinbarten Frist zu liefern. Wenn diese Frist überschritten wird, hat der Kunde die Möglichkeit, die Bestellung zu annulieren oder eine neue Frist zu akzeptieren, ohne dafür eine Ermäßigung oder einen Schadensersatz einzufordern.

10. SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE BETREFFS PERSONENBEZOGENER DATEN

10.1. Die Verwaltung der personenbezogenen Daten des Käufers wird ausgeführt von der Firma Bruneau NV, Kortrijksesteenweg 410, B-9000 Gent, RPR-BTW-BE 0465.015.822.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, in Übereinstimmung mit der europäischen Datenschutzbestimmungen, mit der englischen Benahmung General Data Protection Regulation (GDPR).

10.2. JM Bruneau wird beauftragt, den Käufer bestimmte, personenbezogene Daten (gesetzlicher Vertreter, Arbeitnehmer, Angestellte) zu fragen, um die kommerzielle Beziehung und die erwartete Dienstleistung besser zu organisieren können. Diese Daten sind wichtig für die Lieferung unserer Produkte und für die Verwaltung der Kundenbeziehung, vornehmlich für die Personalisierung der Prospektion und das Verarbeiten der Statistiken.

Diese Daten sind bestimmt für die Betriebe innerhalb der Bruneau-Gruppe und werden während der Zeitspanne, die notwendig ist, um die Zwecke, so wie in diesen Datenschutzanforderungen beschrieben werden, zu erfüllen.

10.3. Unter Vorbehalt von einer spezifischen Bitte und von der Übertragung Ihres Names, Ihres Vornames, Ihrer Anschrift und Ihrer Kundennummer an Bruneau, verfügen Sie über Zugang zu, Korrektur von oder Recht von Widerspruch bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie auch Recht auf Entfernung, in Übereinstimmung mit den Bedingungen der europäischen Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 betreffend den Schütz der Privatsphäre. Sie können es mit einem Brief an unseren Kundendienst melden, z.H. Bruneau – Kortrijksesteenweg 410, 9000 Gent oder per E-Mail (personenbezogenedaten@jm-bruneau.be), mit dabei eine dobbelseitige Kopie Ihres Personalausweises.

Zum Schluss haben Sie auch das Recht, um unserem Betrieb Richtlinien zu geben, mit Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten bei Tod.

10.4. Sie können Verkaufsförderungen per E-Mail von unseren Handelspartnern empfangen. Wenn Sie keine Verkaufsförderungen von anderen Betrieben wünschen zu empfangen, können Sie es mit einem Brief an Bruneau – Kortrijksesteenweg 410, 9000 Gent oder per E-Mail (personenbezogenedaten@jm-bruneau.be) melden.

JM. Bruneau nimmt bestimme Telefongespräche zwischen den Kunden und dem Kundendienst auf, mit als einigem Ziel, die Qualität der Dienste zu verbessern. Mit Ausnahme von vorab eingereichten Anträgen nach Angeboten, mit Bezug auf das Öffnen von einem Kredit, werden diese Daten nicht länger als 1 Monat nach der Aufnahme gespeichert.

10.5. Es sei daran erinnert, dass Minderjährige keine Möglichkeit haben, um einen Vertrag mit uns zu schließen. Jede Verwahrung der Daten von Minderjährigen müss vorausgegangen werden von einer spezifischen Zustimmung von einem Elter oder einem Vormund. Dieser hat das Recht, sich der Verwahrung dieser Daten oder dem Ausleihen dieser Daten an Dritten zu widersetzen.

10.6. Wenn Sie Anmerkungen haben oder wenn wir irrtümlich falsche Informationen gespeichert haben, fragen wir Sie, es zu melden beim Funktionär für Datenschutz per E-Mail (dpo@jm-bruneau.be).

Wenne Sie keine Antwort bekommen, oder Sie meinen, dass das Problem – trotz unserer Einmischung – nicht gelöst wurde, haben Sie die Möglichkeit, eine Beschwerde einzulegen bei der Kommission für den Schutz der Privatsphäre (CBPL), Hoogstraat 139, B-1000 Brussel oder bei der Kontrollstelle des EU-Mitgliedstaates worin Sie gewöhnlich verbleiben.

10.7. Mehr allgemeine Informationen über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten und die Anwendung von Cookies finden Sie auf unserer Webseite: www.jm-bruneau.be.

11 – GEISTIGES EIGENTUM

JM Bruneau gewährt seiner Kunden nur für persönliche Anwendung Zugang zu den Online-Diensleistungen von www.jm-bruneau.be, www.bruneautech.be und www.bruneauperso.be. JM Bruneau behält das vollständigen und exklusiven Eigentumsrecht der verschiedenen Daten, die im Rahmen der heutigen Vereinbarung übergetragen sind, unter Beachtung des Gesetzs vom 31. August 1998 betreffs der gerechtlichen Schutzes von Datenbanken (Gesetz, das die EU-Richtlinie vom 11. März 1996 in belgisches Recht umsetzt). Alle visuelle und sonore Markennamen, Texte, Kommentare, Nachslagewerke, Illustrationen und Bilder, die auf der Webseite von JM Bruneau erscheinen, sind urheberrechtlich geschützt, und auch von allen geltenden Regelungen in Bezug auf das geistige Eigentumsrecht, in der breitesten Bedeutung des Worts. Sie sind das vollständigen Eigentum von JM Bruneau und seinen Partnern. Jede Reproduktion oder Kopie, vollständig oder partiell, wird als eine Verfälschung betrachtet und kann bürgerliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit zur Folge haben. JM Bruneau verbietet Ihnen, um Deep Links, Datenframes oder Hypertext-Links zur Homepage zu machen. Das vollständige oder partielle Kopieren des Katalogs von JM Bruneau ist streng untersagt. Obwohl JM Bruneau die größte Aufmerksamkeit an der Herstellung und der Realisation seiner Webseite hat geschenkt, kann die Firma nicht verantwortlich für eventuelle Ungenauigkeiten gehalten werden. JM Bruneau kann die mitgeteilten Informationen auf jedem Moment ohne vorherige Meldung ändern. JM Bruneau wird alle notwendige Anstrengungen unternehmen, um Computerviren zu vermeiden. Die Webseite von JM Bruneau enthält Links zu anderen Webseiten. JM Bruneau kann nicht für Computerviren verantwortlich gehalten werden. Die heutigen Bedingungen sind eine Ergänzung zu den Bedingungen die auf der Webseite mitgeteilt sind. JM Bruneau behält sich das Recht vor, diese heutigen Bedingungen auf jedem Moment ohne vorherige Meldung zu ändern und/oder zu vervollständigen.

12 – GELTENDES GESETZ UND ZUSTÂNDIGE GERICHTE

Diese Bedingungen unterliegen dem belgischen Recht. Für jeden Streit betreffs der Anwendung dieser Bedingungen und/oder der Ausführung des Entwicklungsdienstes, sind nur die Gerichte von Gent zuständig. Alle unsere Preise sind in Euro angedeutet und sind ohne MwSt. Unsere Preise und Angebote sind an Geschäftlichen, mit Ausnahme von Wiederverkäufern, gerichtet. Eventuelle Beiträge, z.B. Recupel, Auvibel, Reprobel und BEBAT wirden auf der Rechnung mitgeteilt. Angebote sind bis zur Erschöpfung gültig. Die Garantie eines effizienten Kundendienstes: Eine Gruppe von professionellen Technikern steht zu Ihren Verfügung und wird immer versuchen, eine Lösung für Ihre Probleme während der vollständigen Garantiefrist, und auch danach, zu finden. Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns unter die Nummer 070/22.26.26